Herzlich willkommen auf der Homepage der Bücherei St. Andreas

99EEC7DC-A07E-489D-9D54-13AD22E40765_1_201_a (c) KÖB St Andreas

Stand 26.10.2022

Buchsonntag

Am 06. November begehen wir in unseren Gemeinden den Buchsonntag. Seit fast 180 Jahren steht er in der Tradition der Katholischen öffentlichen Büchereinen (KÖB) und wird immer nach dem Namenstag (04. November) des Schutzpatrons Karl Borromäus begangen.
Die Bücherei in der Gemeinde St. Andreas blickt auf 157 Jahre als Begegnungsstätte und Buchausleihe zurück.
Die Bücherei St. Joseph ist ebenso eine feste, sehr langjährige Einrichtung in ihrer Gemeinde.
Einigen von Ihnen ist sicher noch der Buchsonntag in Erinnerung mit einer Buchausstellung und Veranstaltungen rund um das Buch.
Die Büchereien leben ausschließlich von dem Engagement Ehrenamtlicher.
Sie sind dabei, weil sie

  • Freude am Lesen haben
  • die Begegnung mit den Besucherinnen und Besuchern schätzen
  • ihr Talente einbringen können
  • einen Ausgleich zum Alltag suchen
  • sich im Ruhestand gesellschaftlich engagieren möchten
  • gerne neue Kontakte knüpfen
  • Freude daran haben, im Team zu arbeiten
  • ihre Ideen einbringen
  • von zahlreichen Weiterbildungen profitieren.

Sind Sie überrascht, was alles mit dem Engagement in der Bücherei möglich ist?
Schlummern bei Ihnen Talente, die sie entfalten möchten?
Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns.

 

Stand 18.10.2022

Literaturabend

Am 17.10.2022 fand unser Literaturabend mit Frau Friedel statt. Nähere Infos und die vorgestellten Bücher finden sie hier

 

Stand 05.08.2022

DANKE

Wir bedanken uns herzlich bei der Sparkasse Leverkusen für das Sponsoring unserer neuen Büchereiausweise im Wert von 450 €.

 

Stand 27.09.2021

Fördermittel für die Bücherei St. Andreas

Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen förderte in diesem 
Jahr wieder ehrenamtlich geführte Büchereien. 

Mehr dazu hier

 

 

  • DSC03157 (c) KÖB St. Andreas
  • Fotolia_59115071_WavebreakMedia
  • Fotolia_44915169_lagom